DSV-Nachwuchs gewinnt Auftaktpartie in Stuttgart

von Administrator (Kommentare: 0)

U17 Nachwuchs setzt Siegesserie fort

Red. Wolfgang Philipps 

Zum Auftakt des Vier-Nationen-Turniers um den Stuttgart-Cup konnte der deutsche U17-Nachwuchs mit einem deutlichen 17:12 (4:1, 4:2, 4:3, 5:6)-Erfolg gegen die Slowakei die jüngste Siegesserie fortsetzen und bleibt damit im Jahre 2015 weiter ungeschlagen. Im Eröffnungsspiel hatte sich davor im Duell der beiden großen Wasserball-Nationen Serbien mit 12:6 gegen Ungarn durchgesetzt.

Für den DSV-Nachwuchs war es zugleich der 15. Sieg im 15. Spiel des Jahres 2015. Im zweiten Spiel des Wochenendes trifft die deutsche Auswahl am Sonnabendabend von 18:30 Uhr an auf die Auswahl Ungarns, so dass die Partie bereits einem „Endspiel“ um Platz zwei gleichkommt. Die Spieler von der Donau sind zugleich einer der drei Vorrundengegner der DSV-Auswahl bei den am 12. Juni startenden Europaspielen in Baku (Aserbaidschan).

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben