Wasserball U17 4-Nationen Stuttgart Cup vom 22.-24. Mai 2015 in Stuttgart

von Administrator (Kommentare: 0)

Wasserball U17 4-Nationen Stuttgart Cup

Deutschlands männlicher U17-Nachwuchs löst mit dem ersten Platz beim Qualifikationsturnier der Gruppe D in Gzira (Malta) das Ticket für die ersten Europaspiele in Baku (Aserbaischan/12. bis 28. Juni): Die Sieben des neuen Jugendbundestrainers Sebastian Berthold (Freiburg) legte im letzten Turnierabschnitt mit 22:6 (2:1, 7:1, 6:0, 7:4) über die bis dahin noch ungeschlagene Auswahl Maltas einen weiteren Kantersieg hin, nachdem es zuvor bereits hohe Erfolge gegen Großbritannien (19:7), Lettland (67:2) und die Schweiz (28:2) gegeben hatte.

Das nächste Vorbereitungsturnier in Stuttgart wird am Pfingstwochenende vom 22.-24. Mai 2015 im Inselbad in Stuttgart-Untertürkheim ausgetragen. Im 4-Nationen Stuttgart Cup U17 stehen sich dann die Teams aus Deutschland, Ungarn, Serbien und Slowakei gegenüber

Es empfehlen vom Olympiastützpunkt Stuttgart die Spieler Konstantinos Sopiadis und Filip Zugic (beide SSV Esslingen) sowie Benjamin Flammersberger vom SV Würzburg 05 für dieses Turnier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben